DISCLAIMER

Zur Rechtslage

Ausgangslage

Das Landgericht Hamburg hat mit Urteil vom 12. Mai 1998 entschieden, daß man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der betreffenden Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dieses kann - so das Gericht - nur dadurch verhindert werden, daß man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert.

Haftungsausschluß

Die HFG Leipzig weist darauf hin, daß keinerlei Einfluß auf Inhalt und Gestaltung der bei www.hfg-leipzig.de verzeichneten Seiten möglich ist, insbesondere nicht bei nachträglicher Veränderung der verlinkten Seiten. Daher distanziert sich die HFG Leipzig ausdrücklich von Inhalt und Gestaltung aller verlinkten Seiten dieser Web-Site einschließlich aller Unterseiten. Der Inhalt der Webseiten, auf die www.hfg-leipzig.de verlinkt, ist grundsätzlich nicht Gegenstand des Angebotes der HFG Leipzig, es sei denn, es wird gesondert darauf hingewiesen.

Bitte um Mitwirkung bei zweifelhaften Links

Sollten sich auf der Web-Site der HFG Leipzig trotz Vorauswahl dennoch Links auf Seiten mit rechtswidrigen, insbesondere pornographischen oder rassistischen Inhalten befinden, schreiben Sie bitte eine kurze E-Mail an die HFG Leipzig. Der betreffende Link wird umgehend überprüft. Vielen Dank.

Zurück